Archiv 2020

Atme!
Archiv 2020 · 23. Dezember 2020
Alles nur geträumt? Nile hat endlich ihr Glück gefunden. Ben ist zwar noch verheiratet, trotzdem glaubt das Paar an eine gemeinsame Zukunft. Doch dann verschwindet Ben plötzlich mitten am Tag, während eines Einkaufsbummels spurlos.

Gone Baby Gone
Archiv 2020 · 23. Dezember 2020
Tag für Tag werden in den USA zweitausenddreihundert Kinder vermisst gemeldet. Ein Großteil wird von einem Elternteil entführt, das mit dem anderen zerstritten ist, und in über fünfzig Prozent der Fälle ist der Aufenthaltsort des Kindes bekannt

Kinderklinik Weißensee Zeit der Wunder
Archiv 2020 · 12. Dezember 2020
Im Sommer 1911 beginnen die Waisenschwestern Marlene und Emma Lindow eine einjährige Ausbildung zur Kinderkrankenschwester an der gerade erst eröffneten Kinderklinik Weißensee. Als Waisen haben sie großes Glück, dass sie das Abitur machen konnten und nun die Elevinnen Schwesternausbildung in der Kinderklinik Weißensee bei Berlin beginnen.

Eine Weihnachtsgeschichte
Archiv 2020 · 01. Dezember 2020
Weihnachten am Rhein Luigi Pirandello Luigi Pirandello wurde am 28. Juni 1867 in Girgenti, dem heutigen Agrigent, Sizilien geboren und starb am 10. Dezember 1936 in Rom. Er war ein italienischer Schriftsteller. Er wird zu den bedeutendsten Dramatikern des 20. Jahrhunderts gezählt und erhielt 1934 den Nobelpreis für Literatur. Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Luigi_Pirandello

Verfall und Untergang
Archiv 2020 · 26. November 2020
„Diese Geschichte wurde vor dreiunddreißig Jahren geschrieben. Ich bot sie dem Verlag an, der mein erstes Buch in Auftrag gegeben hatte, doch er lehnet sie mit der damals wie heute seltsam anmutenden Begründung ab, sie sei unanständig.“ (S. 7) Zitat Evelyn Wauhgt aus dem Vorwort

Die Dame mit der bemalten Hand
Archiv 2020 · 23. November 2020
Im Jahr 1764 führt das Schicksal zwei Männer auf der Insel Insel Elephanta beziehungsweise Gharapuri zusammen. Die Aufzeichnungen des deutschen Mathematikers und Forschungsreisenden Carsten Niebuhr bilden die Grundlage des Romans.

Aus der Zuckerfabrik
Archiv 2020 · 21. November 2020
Zucker ist süß Zucker macht krank Zucker macht süchtig Zucker kristallisiert Zucker das weiße Gold Das Leitthema Zucker als Metapher. Themen wie Heißhunger, Askese, Glückssuche, wirtschaftlicher Zwang, Abhängigkeit und auch Begehren, Genuss, Gewalt, Kolonialismus, Ökonomie, Verteilungsgerechtigkeit, Glückssuche, Sexismus und andere.

Zeiten des Sturms
Archiv 2020 · 17. November 2020
Nele Neuhaus ist vor allem als Krimiautorin bekannt. Neben den Taunuskrimi schreibt die geborene Münsteranerin Jugendbücher und Unterhaltungsliteratur. „Zeiten des Sturms“ ist dritte Teil der Saga um die junge Sheridan Grant.

The Lady in Gold
Archiv 2020 · 16. November 2020
The Lady in Gold The Extraordinary Tale of Gustav Klimt's Masterpiece, Portrait of Adele Bloch-Bauer "Ms. O'Connor has told an important story." -The Wall Street Journal Anne-Marie O´Conner ist amerikanische Journalistin, die bisher ein Buch veröffentlich hat. Dieses Buch wird oft auf die Geschichte des gestohlenen Gemäldes reduziert. Es ist aber mehr als das.

Die Tanzenden
Archiv 2020 · 16. November 2020
Der Roman spielt in "Hôpital de la Salpêtrière" in Paris um 1885, einem der bekanntesten, psychiatrischen Anstalten Europas. Ballnacht an Mitfasten Hier leben Frauen, die sich den Männern in ihrem Umfeld, ihren Vätern, Brüdern oder Onkeln widersetzt haben. Sie wurden in der einen oder anderen Weise auffällig oder ihnen wurden Heilkräfte, besondere Fähigkeiten nachgesagt.

Mehr anzeigen