Romane

Der Buchspazierer
Romane · 10. September 2021
Im Zentrum der Handlung steht die alte Buchhandlung am Stadttor, deren Alter man sehr gut ansehen kann. Sie wurde über mehrere Epochen errichtet und nun steht das alte Mauerwerk mit Schnörkeln und Gipsstuck zwischen Alt und Neu. Hauptperson ist Carl Kollhoff ein langjähriger Fachhändler für Bücher, der sich nun im Ruhestand befindet. Doch seine Leidenschaft für Bücher ist dadurch nicht erloschen. Jeden Abend holt Carl die Bücher ab, die seine Stammkunden bestellt haben und bringt sie ihnen
Trafikant
Romane · 07. September 2021
Österreich 1937: Der 17-jährige Franz Huchel verlässt sein Heimatdorf, um in Wien als Lehrling in einer Trafik - einem kleinen Tabak- und Zeitungsgeschäft - sein Glück zu suchen. Dort begegnet er eines Tages dem Stammkunden Sigmund Freud und ist sofort fasziniert von ihm.

Kostbare Tage
Romane · 01. Februar 2021
Die Geschichte spielt Anfang des 21.Jahrhunderts und, wie alle bisherigen Romane des Autors, in Holt, einem fiktiven Städtchen im US Bundesstaat Colorado in der Nähe von Denver.
Das Perfekte Grau
Romane · 15. Januar 2021
Dante, Novelle, Mimi und Rofu sind auf der Flucht und auf der Suche nach sich selbst. Sie wollen vergessen, hoffen auf Vergebung und wünschen sich einfach einen besseren Ort. Sie arbeiten zufällig alle in einem Hotel am Meer und lernen sich kennen und finden trotz aller Unterschiede zueinander.

Unsere Seelen bei Nacht
Romane · 09. Januar 2021
Holt, eine Kleinstadt in Colorado. Zwei jahrelange Nachbarn lernen sich kennen, nachdem sie jeweils ihren Ehepartner verloren haben und ihre Kinder weggezogen sind. Addie Moore, eine Witwe von 70 Jahren, beschließt eines Tages, ihren Nachbarn Louis Waters, der seit dem Tod seiner Frau ebenfalls allein lebt, spontan zu besuchen. Sie macht ihm einen ungewöhnlichen Vorschlag: Ob er nicht ab und zu bei ihr übernachten möchte?