Erzählungen

Sungs Laden
Erzählungen · 30. März 2021
Die Geschichte beginnt im Dezember mit einer „weltoffenen Woche“ in der Schule am Prenzlauer Berg. „Der Schulamtsleiter persönlich hatte Anfang des Jahres geschrieben, dass die Schule in Sachen Völkerverständigung nach vorne gebracht werden soll“. (vgl. S. 9) An Minh’s Grundschule gibt es 21 Nationalitäten und jede soll ein Kulturgut vorstellen. Außer Essen darf alles mitgebracht werden.

Genau richtig
Erzählungen · 23. Januar 2021
Nichts hat Bestand. Es verändert sich. Albert und Eirin haben fast ihr ganzes Leben gemeinsam verbracht. Sie haben trotz aller Höhen und Tiefen letztendlich ihren Lebensweg gemeinsam bestritten.